Honorar – individuell auf Sie abgestimmt

Erstgespräch

Zum Erstgespräch bitten wir Sie, einen Barvorschuss in der Höhe von CHF 300.00 mitzubringen. Diese Zahl-
ung dient zur Abdeckung der ersten Aufwendungen und wird Ihnen sodann an zukünftig anfallende Leistungen
in Anrechnung gebracht.

Unsere Aufwendungen verrechnen wir auf Stundenbasis. Im Erstgespräch wird mit Ihnen eine auf Sie zu-
geschnittene Honorarvereinbarung in individueller Höhe getroffen und schriftlich festgehalten. Sollten wir
feststellen, dass Sie nicht über die erforderlichen finanziellen Mittel verfügen, um die im Zusammenhang
mit Gerichtsverfahren anfallende Verfahrens- und Anwaltshonorarkosten selber decken zu können,
besteht die Möglichkeit, ein Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege zu stellen.

Spezialangebot

Jeweils am Freitag bieten wir stündliche Rechtsberatungen durch einen Juristen für CHF 150.00 an.